eiko_list_icon Übung F2-Y im Gewerbegebiet A27-Park


Übung
Zugriffe 89
Einsatzort Details

Datum 11.11.2021
Alarmierungszeit 18:41 Uhr
Einsatzende 21:30 Uhr
Einsatzdauer 2 Std. 49 Min.
Alarmierungsart Digitaler Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte

Ortswehr Walsrode

Einsatzbericht

Feuerwehren üben den Einsatz im Möbellager bei Home24

Benzen (tk) Am Abend des 11.11.2021 fand eine unangekündigte Alarmübung der Freiwilligen Feuerwehren Benzen, Düshorn und Walsrode auf dem Gelände der Firma Home24 in Benzen statt. Das Übungsszenario sah vor, dass es bei Schweißarbeiten auf einer Zwischenbühne zu einer Verpuffung und darauffolgend einem Brand gekommen war. Zwei Personen wurden in der Halle vermisst.

Ebenfalls getestet wurde an diesem Abend auch der interne Alarmplan der Firma Home24. Alle Mitarbeiter haben sich nach der Alarmauslösung am Sammelplatz eingefunden und konnten der Feuerwehr die Vollzähligkeit der Stammbelegschaft mitteilen.

Unter Atemschutz drangen mehrere Trupps in die Halle ein, um die verletzten Personen zu retten. Mit Hilfe der Drehleiter wurde das Dach des Gebäudes kontrolliert. Eine Wasserversorgung wurde aus den Hydranten auf dem Firmengelände sichergestellt.  Ein weiteres Übungsszenario sah vor, dass eine Person von einem LKW überrollt wurde. Auch hier konnten die Einsatzkräfte schnell mit technischem Gerät den eingeklemmten Übungsdummy befreien.

In einer Abschlussbesprechung wurde die Übung von den Beobachtern analysiert und kleinere Verbesserungspotenziale aufgezeigt. Alles in allem sind die Verantwortlichen mit der gezeigten Leistung sehr zufrieden.

 

 

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder