eiko_list_icon Brennt Radlader


Mittelbrand
Zugriffe 682
Einsatzort Details

Datum 26.02.2021
Alarmierungszeit 01:46 Uhr
Einsatzende 02:30 Uhr
Einsatzdauer 44 Min.
Alarmierungsart Digitaler Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte

Ortswehr Walsrode

Einsatzbericht

Düshorn, Heidekreis (jf) Mit dem Stichwort „F2, brenn Gebäude“ wurden in der Nacht zum Freitag gegen 01:45 Uhr die Freiwilligen Feuerwehren Düshorn, Krelingen und Walsrode alarmiert. Mehrere Nachbarn hatten laute Knallgeräusche und Feuerschein wahrgenommen und daraufhin die Feuerwehr gerufen. Bei Ankunft der ersten Kräfte stellte sich heraus, dass auf einem Grundstück ein Radlader brannte. Als Erstmaßnahme ließ der Ortsbrandmeister Frank Schmidt eine Riegelstellung zum Gebäude aufbauen, um ein Übergreifen der Flammen zu verhindern. Danach wurde ein Schaumrohr vorgenommen, um das Feuer zu löschen. Es kam zu einer starken Rauchentwicklung und die Arbeiten wurden unter Atemschutz durchgeführt. Mittels Wärmebildkamera wurde der Löscherfolg kontrolliert, nach rund einer Stunde war der Einsatz beendet. Ebenfalls vor Ort war der Stadtbrandmeister Michael Schlüter, der Rettungsdienst sowie die Polizei, die die Ursachenermittlung aufgenommen hat.   

Foto ausgebrannter Radlader T. Fricke

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder